Toray Pan Pacific Open – Day 2

Brands und Beck Favoriten in Biberach

Zum insgesamt fünften Mal nach 2007, 2010, 2011 und 2012 werden die Deutschen Meisterschaften in diesem Jahr in Biberach, der 32.000-Einwohner-Stadt rund 40 Kilometer südlich von Ulm, ausgetragen. 



Fest steht bei den Herren bereits jetzt, dass es einen anderen Sieger als in den letzten beiden Jahren geben wird. Denn mit Jan-Lennard Struff geht der Titelträger aus 2011 und 2012 in diesem Jahr nicht an den Start. Die Rolle des Turnierfavoriten nimmt Davis Cup-Spieler Daniel Brands ein. Der Deggendorfer, aktuell auf ATP-Rang  54 geführt, erreichte im letzten Jahr das Halbfinale und unterlag dort Michael Berrer (ATP 143). Letztgenannter wird in diesem Jahr an Position drei geführt und gehört neben Brands und gemeinsam mit Lokalmatador Andreas Beck (ATP 186) zum Kreis der Titelanwärter.

An der Spitze des Damenfeldes stehen gleich vier Nachwuchshoffnungen aus dem Porsche Talent Team des DTB. Titelverteidigerin Annika Beck, die sich nach einem starken ersten Jahr auf der WTA-Tour bereits bis auf Platz 58 nach oben gearbeitet hat, ist auch in diesem Jahr die Topfavoritin. Ab kommender Saison „entwächst“ die 19-Jährige dem Nachwuchsförderteam und gehört fortan dem „Porsche Team Deutschland“ an. 

Auf Beck folgen in der Setzliste Dinah Pfizenmaier, (WTA 102) Anna-Lena Friedsam (WTA 122), die in den letzten Wochen starke Ergebnisse auf der ITF-Tour erzielte und die Hamburgerin Carina Witthöft (WTA 217). Es deutet vieles daraufhin, dass das Quartett den Titel unter sich ausmachen wird. Gespielt wird im Bezirksstützpunkt Biberach auf einem Hartplatzbelag. Los geht es am 8. und 9. Dezember mit der Qualifikation, bevor ab Dienstag die Hauptfeldpaarungen auf dem Programm stehen.

Datum: 8. 15. 12. 2013

Ort: Bezirksleistungszentrum Biberach an der Riß

Titelverteidiger: Jan-Lennard Struff und Annika Beck

Hauptfeld: je 24 bei Damen und Herren

Preisgeld: 31.800 Euro, je 3.600 Euro für die Sieger

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/