Australia v Germany – Fed Cup Semi Final

Fed Cup-Finale in Prag: Jetzt wird es ernst

Am 8. und 9. November spielt Deutschland im Fed Cup-Finale gegen Tschechien in Prag. Für das Team von Barbara Rittner beginnen die Tage der Wahrheit.



Am Mittwoch ist es so weit – Fed Cup-Chefin Barbara Rittner wird ihr Team für Prag nominieren, zehn Tage vor der Begegnung, im Porsche-Museum im Stuttgart. Porsche-Museum? Nein, das deutsche Team ist nicht antiquiert. Ganz im Gegenteil. Der Ort wurde gewählt, weil der Autobauer  Hauptsponsor und Namensgeber des Fed Cup-Teams ist. Ach ja: Das Wort Fed Cup-Finale wird man beim übertragenden Sender Sat.1 nicht oft hören. Man zeigt das „Tennis WM-Finale der Damen“ – das ist prägnanter, klingt höherwertig und soll Zuschauer anlocken, die nach Boris Becker und Steffi Graf aufgehört haben, sich Tennis anzusehen.

Aber egal ob WM-Finale oder Fed Cup-Finale – für Rittner ändert das nichts daran, dass die Nominierung, um es mit ihren Worten zu sagen, sauschwer ist. Seit den US Open dürfte sie sich jeden Tag die Frage gestellt haben: Wen soll ich gegen Kvitova & Co. aufstellen? Versetzen wir uns einmal mit dem Wissen von heute in ihre Lage. Für Annika Beck, die zwar sensationell in Luxemburg siegte, kommt dieses Fed Cup-Finale zu früh. Sie scheidet aus, zumal sie auch nicht als Doppel-Ass bekannt ist. Mona Barthel, die in den letzten Wochen wieder aufsteigende Form zeigt, dürfte ebenfalls keine Chance auf einen Einsatz haben – zu schwankend die Leistungen, zu dünn die Fed Cup-Erfahrung.

Lisicki zum Fed Cup-Finale

Bleibt das Team, das Deutschland in dieses Finale geführt hat: Kerber, Petkovic, Görges und Grönefeld. Dieses Quartett wird auf jeden Fall nach  Prag fliegen. O-Ton Rittner: „Wer im April nach Australien fliegt, der darf auch im Finale dabei sein.“ Dazu kommt Sabine Lisicki, deren Saison zweigeteilt ist: vor Wimbledon und nach Wimbledon. Davor war sie katastrophal, danach war sie nicht so schlecht, wie ihre Kritiker meinen. Lisicki holte in Hongkong den Titel und versenkte in Peking Eugenie Bouchard. Dass sie in Prag dabei sein wird, ist schon seit einiger Zeit ein offenes Geheimnis.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/