Simona Halep erreicht das Viertelfinale der French Open

6:1, 6:1: Mitfavoritin Halep eilt ins Viertelfinale von Paris

Paris (SID) – Simona Halep ist im Eiltempo ins Viertelfinale der French Open eingezogen und darf weiter von ihrem erste Grand-Slam-Titel träumen. Die an Position drei gesetzte Rumänin benötigte für das 6:1, 6:1 im Achtelfinale gegen Carla Suarez Navarro aus Spanien (Nr. 21) gerade einmal 60 Minuten.



„Es war mein bislang bestes Match in diesem Turnier. Ich hatte eine extra Motivation, weil ich diesen Centre Court einfach liebe“, sagte Halep, die in Paris weiter ohne Satzverlust ist. 

Nächste Gegnerin der 25-Jährigen ist am Mittwoch entweder Jelina Switolina (Ukraine/Nr. 5) oder die ungesetzte Petra Martic aus Kroatien, die in der „Alexander Waske Tennis-University“ im hessischen Offenbach trainiert. 

Halep hatte ihre Titel-Ambitionen zuletzt durch den Sieg in Madrid und den Finaleinzug in Rom unterstrichen. Die nur 1,68 Meter große Rechtshänderin stand 2014 im Endspiel von Roland Garros, nachdem sie zuvor im Halbfinale Andrea Petkovic (Darmstadt) ausgeschaltet hatte.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/