Federer ist der zweitbeste Spieler der Tennis-Geschichte

95. Titel: Federer auf Platz zwei

Köln (SID) – Roger Federer hat bei seinem Heimturnier in Basel seinen 95. Titel auf der ATP-Tour gewonnen und steht damit in der „ewigen“ Bestenliste alleine auf Platz zwei. Mehr Turniersiege in der Geschichte des Profitennis hat nur Jimmy Connors (109) gefeiert.



Die erfolgreichsten Titelsammler in der Geschichte des Profitennis im Überblick:

1. Jimmy Connors (USA)                 109 Titel

2. Roger Federer (Schweiz)*             95

3. Ivan Lendl (Tschechoslowakei/USA)    94

4. John McEnroe (USA)                   77

5. Rafael Nadal (Spanien)*              75

6. Novak Djokovic (Serbien)*            68

7. Pete Sampras (USA)                   64

7. Björn Borg (Schweden)                64

9. Guillermo Vilas (Argentinien)        62

10. Andre Agassi (USA)                   60

11. Ilie Nastase (Rumänien)              58

12. Boris Becker (Leimen)                49

* noch aktiv

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/