GettyImages-509378652

Alexander Zverev spielt für den Rochusclub



Mit Alexander Zverev verstärkt Deutschlands größte Tennishoffnung die Herren-Bundesligamannschaft des Düsseldorfer Rochusclubs in im Juli stattfindenden Sandplatz- Saison. Das gaben die Rheinländer in einer Pressemitteilung bekannt.

Der 18-jährige Nachwuchsspieler einigte sich mit dem Traditionsclub um Teamchef Detlev Irmler auf einen Einsatz zu den Heimspielen im Rochusclub.

Detlev Irmler: „Wir sind glücklich und stolz, dass mit Alexander Zverev Deutschlands größtes Tennis-Talent unsere Bundesligamannschaft verstärkt. Wir hoffen nur, dass er nicht schon zu erfolgreich bei der ATP-Tour sein wird, so dass wir ihn an möglichst vielen Spielen in Düsseldorf begrüßen dürfen.“

Raphael Brinkert, Geschäftsführer der Agentur Jung von Matt/sports, die den Rochusclub vermarktet, ergänzt: „Der Tennissport hat eine ruhmreiche Vergangenheit und mit Protagonisten wie Alexander Zverev eine goldene Zukunft.“

Zverev spielt aktuell sein zweites Jahr auf der ATP-Tour und sorgte kürzlich mit Erfolgen gegen die Top 20 Spieler Gilles Simon und Marin Cilic und dem Halbfinal-Einzug beim ATP-Turnier in Montpellier für Aufsehen in der weltweiten Tennisszene sorgen.

Mit 1,98 Metern gilt der gebürtige Hamburger, dessen Bruder Mischa Zverev ebenfalls schon für den Rochusclub in der Tennis-Bundesliga auflief, aktuell als eines der vielversprechendsten Talente auf der ATP World Tour.

Seit 1991 gehört der Rochusclub mit dem ehemaligen Davis Cup-Teamchef Detlev Irmler ununterbrochen der Tennis-Bundesliga an. Ziel des Teams ist es, in den nächsten Jahren den Meistertitel nach Düsseldorf zu holen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/