photo_1372083246120-1-hd.jpg

Asarenka trotz Knieverletzung in Runde zwei

London (SID) – Mitfavoritin Wiktoria Asarenka ist in Wimbledon trotz einer Knieverletzung in die zweite Runde eingezogen. Die Weltranglistenzweite aus Weißrussland gewann gegen Maria Joao Koehler (Portugal) 6:1, 6:2, obwohl sie zu Beginn des zweiten Satzes ausgerutscht war und ihr Knie verdreht hatte. Mit Tränen in den Augen ließ sich Asarenka behandeln und humpelte bandagiert auf den Platz zurück.



Ausgeschieden ist dagegen die Weltranglistenfünfte Sara Errani (Italien). Die Sandplatzspezialistin, die bei den French Open in Paris das Halbfinale erreicht hatte, unterlag der 19-jährigen Monica Puig aus Puerto Rico 3:6, 2:6.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/