Daniel Brands erreicht Runde der letzten Sechzehn

ATP in Sofia: Brands im Achtelfinale

Sofia (SID) – Tennisprofi Daniel Brands (Deggendorf/29) ist beim ATP-Turnier in Sofia ins Achtelfinale eingezogen. Die Nummer 225 der Weltrangliste gewann am Mittwoch gegen den Schweizer Marco Chiudinelli (141) aus der Schweiz mit 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 6:2. Brands war als Qualifikant ins Hauptfeld gerutscht und trifft nun auf den Slowaken Martin Klizan (Nr. 8).



Zweiter verbliebener Deutscher beim mit 540.310 Euro dotierten Hartplatz-Turnier ist der frühere Davis-Cup-Spieler Cedrik-Marcel Stebe (Vaihingen/Enz). Der 26 Jahre alte Qualifikant hatte am Dienstag in Sofia sein erstes Match auf der ATP-Tour seit dreieinhalb Jahren gewonnen, am Mittwochabend trifft er im Achtelfinale auf den an Nummer vier gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut.

Philipp Kohlschreiber (Augsburg) hatte seine Teilnahme in Bulgariens Hauptstadt nach der 1:4-Niederlage im Davis Cup gegen Belgien abgesagt.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/