48f693403f612f967e1c22150666adbc8d9fb5fa.jpg

ATP-Turnier heißt nun „Düsseldorf Open“

Düsseldorf (SID) – Ab dem kommenden Jahr wird auf der ATP-Tour bei den „Düsseldorf Open“ um den Titel gespielt. Dies gaben Turnierdirektor Dietloff von Arnim und Lizenzinhaber Rainer Schüttler im Rochusclub bekannt. Die Namensänderung für das Tennisturnier vom 18. bis 24. Mai 2014 war durch den Ausstieg des Hauptsponsors notwendig geworden.



Nationaler und internationaler TV-Partner bleibt Eurosport. „Es macht uns froh, dass wir mit den Düsseldorf Open die große Tradition der ATP-Turniere in Düsseldorf erhalten können. Auch im nächsten Jahr wird es im Rochusclub um 250 Weltranglistenpunkte für den Sieger gehen“, sagte von Arnim: „Mit Eurosport haben wir einen starken und zuverlässigen Partner an unserer Seite.“

Im Mai dieses Jahres hatte der Argentinier Juan Monaco bei der ersten Auflage der Veranstaltung im Finale Jarkko Nieminen aus Finnland mit 6:4, 6:3 bezwungen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/