photo_1385465519371-1-hd.jpg

ATP-Turnier in Düsseldorf für 2014 gesichert

Düsseldorf (SID) – Die Austragung des ATP-Turniers im Düsseldorfer Rochusclub ist für das kommende Jahr gesichert. „Unsere Entscheidung steht fest. Wir sind überzeugt von unserem Konzept und werden definitiv vom 18. bis 24. Mai 2014 ein Tennisturnier ausrichten, bei dem es um 250 Weltranglistenpunkte geht“, sagte Turnierdirektor Dietloff von Arnim. Lizenzinhaber Rainer Schüttler meinte: „Wir wollen das Turnier an diesem wunderbaren Standort im Grafenberger Wald unbedingt erhalten. Unser Ziel ist es, langfristig in Düsseldorf zu bleiben.“



Nach einem neuen Haupt- und Titelsponsor wird indes weiterhin gesucht, nachdem der bisherige Geldgeber, ein Energiedrink-Hersteller, sein Engagement nach drei Jahren beendet hatte. „Wir haben bereits zahlreiche Gespräche geführt und sind zuversichtlich, dass wir einen geeigneten Partner finden werden. Die Austragung des Turniers ist davon allerdings nicht abhängig“, sagte von Arnim.

Der TV-Sender Eurosport wird das Turnier, das seit diesem Jahr als Nachfolger des eingestellten World Team Cups ausgespielt wird, erneut übertragen. Die erste Auflage hatte im Mai der Argentinier Juan Monaco für sich entschieden.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/