Für Kohlschreiber war bereits im Achtelfinale Schluss

ATP-Turnier in München: Titelverteidiger Kohlschreiber ausgeschieden

München (SID) – Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber (Augsburg) ist beim ATP-Turnier in München bereits im Achtelfinale ausgeschieden. Der dreimalige Gewinner der BMW Open unterlag dem Argentinier Horacio Zeballos mit 6:7 (5:7), 4:6. Es war seine erste Niederlage im fünften Aufeinandertreffen mit der derzeitigen Nummer 63 der Weltrangliste. Nach 1:38 Stunden verwandelte Zeballos seinen zweiten Matchball.



Im Viertelfinale stehen dennoch bereits drei von zehn gestarteten deutschen Spielern: Dabei kommt es zum Duell zwischen Alexander Zverev (Hamburg) und Jan-Lennard Struff (Warstein), Qualifikant Yannick Hanfmann (Karlsruhe) trifft auf den an Nummer zwei gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut.

Am Donnerstagnachmittag kann sich außerdem als vierter Deutscher noch Mischa Zverev (Hamburg) gegen den Slowaken Martin Klizan für die Runde der letzten Acht qualifizieren.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/