209404.jpg

Australierin Molik beendet Tenniskarriere

Im Alter von nur 27 Jahren hat Alicia Molik die Konsequenzen aus anhaltenden Gesundheitsproblemen gezogen und ihre Tenniskarriere mit sofortiger Wirkung beendet. Zuletzt aufgetretene Arm- und Beinprobleme sollen die Australierin dazu veranlasst haben, einen Schlussstrich zu ziehen.



In der Saison 2005 hatte Molik wegen einer Mittelohrentzündung ein Jahr lang der WTA-Tour fernbleiben müssen, kämpfte sich aber wieder in den Tenniszirkus zurück. Ihr Leistungsvermögen, das die ehemalige Weltranglistenachte in ihrer Karriere zu insgesamt fünf WTA-Titeln geführt hatte, erreichte die 1,82m große Rechtshänderin aber nie wieder.

Den letzten Auftritt hatte Molik bei den Olympischen Spielen in Peking, wo die Bronzemedaillen-Gewinnerin von Athen in der ersten Runde scheiterte. Zuvor war für die Australierin bei vier weiteren Turnieren ebenfalls zum Auftakt ausgeschieden.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/