Barthel ist in Gstaad in der ersten Runde ausgeschieden

Gstaad: Barthel veliert gegen Golubic

Die frühere Fed-Cup-Spielerin Mona Barthel ist beim WTA-Turnier in Gstaad/Schweiz ausgeschieden. Die Weltranglisten-57. unterlag in der ersten Runde der Schweizerin Viktorija Golubic mit 6:2, 1:6, 5:7. Das Match war am Vortag wegen schwerer Regenfälle unterbrochen worden.



Beim Schweizer Sandplatzevent sind neben Barthel noch Julia Görges, Annika Beck und Carina Witthöft mit von der Partie. Auch die Matches von Beck (3:4 gegen Erakovic, Fortsetzung auf Freitag terminiert) und Witthöft (6:4, 4:4 gegen Stefanie Vögele) wurden unterbrochen. Das Erstrundenmatch (!) von Julia Görges gegen die Slowakin Jana Cepelova wurde noch gar nicht begonnen. Dass die Veranstalter den Zeitplan mit einem Finale am Sonntag einhalten können, ist sehr unwahrscheinlich. (Red/SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/