Annika Beck gewann das deutsche Duell und steht im Achtelfinale von Melbourne

Beck folgt Friedsam ins Achtelfinale von Melbourne

Melbourne (SID) – Nach einem Sieg im deutschen Duell steht Annika Beck im Achtelfinale der Australian Open. Die Weltranglisten-55. aus Bonn bezwang in der dritten Runde von Melbourne Laura Siegemund (Metzingen) mit 6:0, 6:4. Nach 1:40 Stunden profitierte Beck bei ihrem dritten Matchball von einem Fehler ihrer Klubkollegin Siegemund (WTA-Nr. 97).



Die 21-jährige Beck folgte damit Anna-Lena Friedsam (Neuwied) in die Runde der letzten 16. Am Samstag hatte beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres noch Angelique Kerber (Nr. 7) gegen die Amerikanerin Madison Brengle die Chance auf den Achtelfinal-Einzug. Sollte die Kielerin gewinnen, würde am Montag gegen Beck ein weiteres deutsches Duell warten.

Drei oder mehr DTB-Starterinnen im Achtelfinale von Melbourne hatte es zuletzt 1988 gegeben. Die Weltranglisten-82. Friedsam (21) spielt am Sonntag gegen die an Position vier gesetzte Agnieszka Radwanska aus Polen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/