photo_1374147373978-2-hd.jpg

Beck kämpft und steht im Viertelfinale

Bad Gastein (SID) – Annika Beck hat beim WTA-Turnier in Bad Gastein/Österreich die Runde der letzten Acht erreicht. Im Achtelfinale der Nürnberger Gastein Ladies besiegte die 19-Jährige aus Bonn nach langem Kampf die Luxemburgerin Mandy Minella 2:6, 6:4, 6:4. In ihrem nächsten Match trifft Beck auf die Italienerin Karin Knapp (Nr. 8).



„Mandy hat taktisch sehr klug gespielt, mit viel Spin und hat die Bälle sehr hoch auf die Grundlinie gestellt“, sagte Beck. Sie selbst habe „durch die Höhenlage nicht den richtigen Zeitpunkt für mein Schlagtiming gefunden“.

Die im Salzburger Land an Position zwei gesetzte Beck, Gewinnerin des Junioren-Wettbewerbs bei den French Open 2012, tat sich mit der Außenseiterin überraschend schwer. Schnell verlor die Deutsche den ersten Satz und lag mit 2:6, 3:4 zurück, dann bekam Beck auch noch Nasenbluten. Erst nach der medizinischen Auszeit fand sie ihren Rhythmus, behielt in der entscheidenden Phase die besseren Nerven und beendete das Spiel nach 2:16 Stunden – erneut mit einem Break.

Ihre nächste Gegnerin Karin Knapp kennt Beck ziemlich genau. „Wir haben vor 14 Tagen beim Nürnberger Versicherungscup in Nürnberg gegeneinander gespielt“, erzählte sie: „Es war ein sehr hartes Match, das ich in zwei Sätzen gewinnen konnte. Karin hat mein Spiel gegen Minella von der Tribüne beobachtet, wir wissen beide, was auf uns zukommen wird.“

Insgesamt ist Annika Beck vom Nürnberger Gastein Ladies begeistert: „Ich hatte noch nie so ein tolles Hotelzimmer mit so einer wundervollen Aussicht auf die Berge und auf Gastein.“ Gefallen hat ihr auch die Players Party im Casino Bad Gastein. „Es war mein erster Casino-Besuch und ich habe mit 20 Euro Einsatz gleich 110 Euro am Roulettetisch gewonnen. Dann habe ich aufgehört“, erzählte sie. Mit ihrem Preisgeld in Gastein hat Annika Beck schon konkrete Pläne: „Ich mache gerade den Führerschein, da kommt mir das sehr entgegen.“

In Bad Gastein waren die topgesetzte Mona Barthel (Bad Segeberg) verletzungsbedingt sowie Andrea Petkovic (Darmstadt) und Wildcard-Inhaberin Carina Witthöft (Wentorf) zuvor gescheitert.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/