photo_1373454823254-1-hd.jpg

Beck zieht ins Viertelfinale von Budapest ein

Budapest (SID) – Die deutsche Fed-Cup-Spielerin Annika Beck (Bonn/Nr.4) ist beim WTA-Turnier in Budapest ins Viertelfinale eingezogen. Die 19-Jährige besiegte in der Runde der letzten 16 die Tschechin Lucie Hradecka in 76 Minuten 6:3, 6:3. Bei der mit 235.000 Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung trifft Beck, die in Ungarns Hauptstadt als einzige deutsche Spielerin am Start ist, auf die Schwedin Johanna Larsson (Nr. 5) oder die Österreicherin Yvonne Meusburger.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/