Aegon Championships – Previews

Valencia: Brands überrascht gegen Kyrgios

Qualifikant Daniel Brands (Deggendorf) hat beim ATP-Turnier in Valencia überrascht. Der 28-Jährige, derzeit die Nummer 170 der Welt, bezwang zum Auftakt den in der Weltrangliste 140 Positionen besser platzierten Australier Nick Kyrgios 6:4, 2:6, 7:6 (7:3). Nach 1:43 Stunden verwandelte Brands gegen den Tennis-Rüpel, der immer wieder durch seine verbalen Entgleisungen für Schlagzeilen sorgt, seinen zweiten Matchball. Brands folgte damit „Qualifikationskollege“ und Landsmann Mischa Zverev, der sich gegen Tomaz Bellucci aus Brasilien durchsetzte. Er trifft nun auf Fabio Fognini.

Auf Brands wartet in Runde zwei nun der an Position eins gesetzte Spanier David Ferrer. Der hatte vergangene Woche das 500er-Turnier in Österreichs Hauptstadt Wien gewonnen. (Red/SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/