TENNIS-ATP-WTA-AUS

Video: Kamke gegen Federer ohne Chance

Tobias Kamke ist beim ATP-Turnier von Brisbane im Achtelfinale ausgeschieden. Für den 29 Jahre alten Qualifikanten war der topgesetzte Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer eine Nummer zu groß. Kamke verlor nach nur 56 Minuten Spielzeit mit 2:6, 1:6 gegen den 34 Jahre alten Schweizer, der Titelverteidiger in Brisbane ist.

Damit entschied Federer, der in der ersten Runde ein Freilos hatte, auch das zweite Duell mit Kamke für sich. Erstmals waren die beiden 2012 aufeinandergetroffen.

Die Highlights von Kamke gegen Federer im Video

https://youtu.be/R5GrttDxK9c

Gegen die Nummer drei der Welt tat sich Kamke vor allem beim zweiten Aufschlag schwer, konnte nur 31 Prozent der Punkte gewinnen. Der Schweizer trifft nun im Viertelfinale auf den Bulgaren Grigor Dimitrov. Im vergangenen Jahr hatte Federer in Brisbane mit dem Finalsieg seinen 1000. Sieg auf der ATP-Tour gefeiert. Kamke war der einzige deutsche Starter in Brisbane.

Im Damenwettbewerb in Brisbane hat am Donnerstag Angelique Kerber das Halbfinale erreicht. Sie schlug Anastasia Pavlyuchenkova und trifft nun auf die Spanierin Carla Suarez Navarro. Die Zusammenfassung von Kerbers Sieg und der Niederlage von Andrea Petkovic gegen Samantha Crawford aus den USA gibt es hier im Video.

Außerdem zogen heute Anna-Lena Friedsam im chinesischen Shenzhen und Julia Görges in Auckland ebenfalls in die Runde der besten vier ein.(SID/Red)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/