Dustin Brown verpasst das Viertelfinale von Memphis

Brown verpasst Viertelfinale von Memphis

Dustin Brown (Winsen/Aller) hat beim ATP-Turnier in Memphis/Tennessee das Viertelfinale knapp verpasst. Der 30-Jährige unterlag bei der mit 659.070 Dollar dotierten Veranstaltung dem an Position sechs gesetzten US-Amerikaner Steve Johnson mit 6:4, 5:7, 6:7 (3:7). Dieser trifft nun auf auf den an Nummer zwei gesetzten Kevin Anderson aus Südafrika.



Brown hatte sich bei seinem Auftakt noch mit einem überzeugenden 6:4, 6:4 gegen den Australier Marino Matosevic durchgesetzt. Benjamin Becker (Orscholz) war bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

 

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/