Debütant Brown verliert gegen Estrella Burgos

Dustin Brown verliert: DTB-Auswahl im Rückstand

Santo Domingo (SID) – Das deutsche Davis-Cup-Team liegt im Kampf um den Klassenerhalt in der Weltgruppe in der Dominikanischen Republik mit 0:1 zurück. Debütant Dustin Brown (Winsen/Aller), der für den erkrankten Benjamin Becker (Orscholz) eingesprungen war, unterlag Victor Estrella Burgos 4:6, 7:5, 6:7 (3:7), 6:7 (5:7). Brown wirkte bei Temperaturen jenseits der 30 Grad und extremer Luftfeuchtigkeit zwischenzeitlich völlig entkräftet.



Im zweiten Einzel am Freitag (ran.de) ist Philipp Kohlschreiber (Augsburg) klarer Favorit gegen die Nummer 200 der Weltrangliste, José Hernández-Fernandez. Für das Doppel am Samstag (ab 17.00 Uhr MESZ/ran.de) sind vorerst Brown und Philipp Petzschner (Bayreuth) vorgesehen.

Routinier Becker (34) war kurzfristig für Toptalent Alexander Zverev nachnominiert worden, nachdem der Hamburger seinen Einsatz erkrankt abgesagt hatte. Ob Becker im womöglich entscheidenden letzten Einzel am Sonntag wieder zum Einsatz kommen kann, stand zunächst nicht fest.

 

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/