Er zeigt es an: Einen Tag muss Djokovic noch warten

Djokovic nach Nadal-Krimi erst am Dienstag im Einsatz

Das Achtelfinale in Wimbledon zwischen dem dreimaligen Titelträger Novak Djokovic aus Serbien und dem Franzosen Adrian Mannarino ist wegen Dunkelheit auf Dienstag verschoben worden. Das Match war auf Court 1 angesetzt gewesen, auf dem sich Rafael Nadal (Spanien) und Gilles Muller (Luxemburg) über 4:48 Stunden duellierten. Der Außenseiter setzte sich mit 15:13 im fünften Satz durch.



Damit wartet Ex-Finalist Tomas Berdych weiter auf seinen Viertelfinal-Gegner. Der Tscheche hatte gegen Dominic Thiem aus Österreich 6:3, 6:7 (1:7), 6:3, 3:6, 6:3 gewonnen. Am Dienstag werden in Wimbledon traditionell die Viertelfinal-Partien der Frauen ausgetragen, die Männer spielen ihre Runde der letzten Acht am Mittwoch aus.

Quelle: sport.ladenzeile.de

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Stefan Höfel

    Aber das Spiel von Sascha Zverev ist gestern beendet worden. Dazu lese ich hier immer noch nichts!!! SID = Spät-Informations-Dienst!?
    Ich weiß, dass Zverev in fünf Sätzen verloren hat. Aber hier wird nichts darüber berichtet!


Schreibe einen neuen Kommentar