213723.jpg

DTB will weiter auf Kühnen und Rittner setzen

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) will die Zusammenarbeit mit seinen beiden Teamchefs Patrik Kühnen (Davis Cup) und Barbara Rittner (Fed Cup) fortsetzen. „Es ist zwar noch nichts unterschrieben, aber es geht in den Gesprächen nur noch um kleine Details“, sagte DTB-Sportdirektor Klaus Eberhard dem Sport-Informations-Dienst. Die Verträge von Kühnen und Rittner, die zum 31. Dezember auslaufen, sollen um jeweils zwei Jahre verlängert werden.



Der 42-jährige Kühnen hatte sein Amt im September 2002 als Nachfolger des ehemaligen Wimbledonsiegers Michael Stich angetreten. Das bisher beste Resultat der Davis-Cup-Mannschaft in seiner Amtszeit war die Halbfinal-Teilnahme 2007. Die 35-jährige Rittner ist seit dem 1. Januar 2005 Fed-Cup-Teamchefin und darüber hinaus verantwortlich für die 14- bis 18-jährigen Spielerinnen im DTB.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/