209396.jpg

Duo Black/Paes holt Mixed-Titel in New York

Der Mixed-Titel bei den 128. US Open in New York geht an Cara Black (Simbabwe) und Leander Paes (Indien). In der nur wenig beachteten Konkurrenz setzte sich das Duo im Finale gegen Liezel Huber (USA) und Jamie Murray (Großbritannien) 7:6 (8:6), 6:4 durch und kassierte ein Preisgeld von insgesamt 150.000 Dollar.



Für den 35 Jahre alten Doppelspezialisten Paes war es nach zwei erfolglosen Mixed-Finalteilnahmen in Flushing Meadows der erste Titel. Die topgesetzte Kombination Chia-Jung Chuang/Daniel Nestor (Taipeh/Kanada) war bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Titelverteidiger Wiktoria Asarenka und Max Mirnji aus Weißrussland hatten beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres nicht gemeinsam gemeldet.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/