photo_1341922688413-1-hd.jpg

Eröffnungsfeier: Scharapowa trägt russische Flagge

Moskau (SID) – French-Open-Gewinnerin Maria Scharapowa wird bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele am 27. Juli in London als erste Frau das russische Team als Fahnenträgerin ins Olympiastadion führen. Das russische NOK bestätigte am Dienstag die Nominierung der Tennis-Diva. „Das ist eine große Ehre für mich. Ich musste die Entscheidung zwei Wochen lang geheim halten. Und das ist wirklich nicht meine Stärke“, sagte Scharapowa.



Mit ihrem vierten Grand-Slam-Titel im Juni hatte die 25-Jährige auch die Weltranglistenführung übernommen. Durch das Achtelfinal-Aus gegen Sabine Lisicki in Wimbledon musste sie diese jedoch wieder an die Weißrussin Wiktoria Asarenka abgeben. Auch Wimbledon-Finalistin Agnieszka Radwanska aus Polen zog mittlerweile wieder an Scharapowa vorbei.

Unterdessen will Roger Federer nicht erneut Fahnenträger der Schweiz sein. „Es wurde mir angeboten, aber ich denke, dass ich einem anderen Sportler diese Chance geben werde“, sagte er nach seinem siebten Wimbledon-Sieg.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/