2016 Australian Open – Day 1

Melbourne: Federer und Sharapova eilen in zweite Runde

Der Schweizer Roger Federer und Maria Sharapova aus Russland haben ihre Auftakthürden bei den Australian Open in Melbourne mühelos gemeistert. Der an Position drei gesetzte Grand-Slam-Rekordsieger Federer benötigte für das 6:2, 6:1, 6:2 gegen Nikolos Basilashvili (Georgien) lediglich 72 Minuten.

Federer und Sharapova

Schlug die Japanerin Nao Hibino zum Auftakt: Maria Sharapova.

Der 34-jährige Federer, der in Down Under sein 65. Major-Turnier in Serie bestreitet, hat die Australian Open bislang viermal gewonnen – zuletzt 2010.

Auch die Weltranglistenfünfte Sharapova präsentierte sich beim 6:1, 6:3 gegen Nao Hibino (Japan) in guter Form und feierte nach 73 Minuten ihren ersten Sieg des Jahres. Die 28-Jährige hatte wegen einer Armverletzung ihre Teilnahme am Turnier in Brisbane zum Saisonauftakt abgesagt. Sharapova hatte 2008 in Melbourne triumphiert. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/