photo_1339009662119-1-hd.jpg

French Open: Ferrer trifft im Halbfinale auf Nadal

Paris (SID) – Der spanische Tennisprofi David Ferrer steht zum ersten Mal in seiner Karriere im Halbfinale der French Open in Paris. Der 30 Jahre alte Weltranglistensechste gewann gegen Andy Murray (Großbritannien/Nr. 4) 6:4, 6:7 (3:7), 6:3, 6:2 und trifft nun auf seinen Landsmann und sechsmaligen Roland-Garros-Champion Rafael Nadal. Das zweite Halbfinale bestreiten am Freitag wie im vergangenen Jahr Roger Federer (Schweiz/Nr. 3) und Novak Djokovic (Serbien/Nr. 1).



Ferrer gewann damit auch das vierte Duell, das im dritten Satz wegen Regen unterbrochen werden musste, gegen seinen fünf Jahre jüngeren Kontrahenten auf Sand. Murray wiederum verpasste den erneuten Halbfinaleinzug beim wichtigsten Sandplatzturnier der Welt. 2011 war er an Rafael Nadal gescheitert. Seit Fred Perry 1936 hat kein Brite mehr ein Grand-Slam-Turnier gewinnen können.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/