Halep scheidet in der zweiten Runde von Paris aus

Vorjahresfinalistin Halep überraschend raus

Vorjahresfinalistin Simona Halep ist bei den French Open in Paris völlig überraschend in der zweiten Runde ausgeschieden. Die 23 Jahre alte Rumänin, Nummer drei der Weltrangliste, unterlag ihrer zehn Jahre älteren Kontrahentin Mirjana Lucic-Baroni (Kroatien) 5:7, 1:6.



Neben Halep auch Bouchard schon raus

Damit ist bereits die zweite Top-10-Spielerin in Roland Garros früh gescheitert. Am Dienstag hatte die Kanadierin Eugenie Bouchard, die im vergangenen Jahr das Halbfinale erreicht hatte, gegen Kristina Mladenovic aus Frankreich ihr Auftaktmatch verloren. Der Tennis-Jungstar schlitterte nach ihrem Viertelfinaleinzug bei den Australian Open in Melbourne in die Krise, verlor viermal ihr Auftaktmatch und auch beide Fed-Cup-Einzel in der Begegnung mit Rumänien. In Paris setzte sich der Abwärtstrend der Wimbledonfinalistin gegen die Weltranglisten-44. Mladenovic fort.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/