Görges im Finale von Bukarest

Bukarest (SID) – Julia Görges steht beim mit 250.000 Euro dotierten WTA-Turnier in Bukarest im Finale. Die 28-Jährige aus Bad Oldesloe besiegte Lokalmatadorin Ana Bogdan mit 3:6, 6:2, 6:4. Im Finale des Sandplatzturniers trifft Görges auf die an Position sieben gesetzte Rumänin Irina-Camelia Begu.



Für Fed-Cup-Spielerin Görges, die zum achten Mal in ihrer Karriere in einem Finale der WTA-Tour steht, ist es bereits die zweite Endspielteilnahme im Jahr 2017. Am 25. Juni unterlag sie auf Mallorca gegen die Lettin Anastasija Sevastova. Von sieben Finals gewann die Weltranglisten-45. nur zwei. 

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Bonhomme Richard

    Tja leider wieder nix. Ok, für Begu war’s ein Heimspiel, die wohnt in Bukarest und konnte womöglich sogar zu Fuß nach Hause gehen. Aber angesichts von ganzen zwei Siegen bei nunmehr acht Finalteilnahmen drängt sich bei Julia Görges allmählich der Gedanke auf, Finale kann sie offenbar nicht so gut. Vize-Julia?

  2. Stefan Höfel

    Aber immerhin hat Görges ja vorher in VF und HF Rumäninnen geschlagen. Komisch, dass Titelverteidigerin Halep dort nicht spielte. Die hätte vor eigenem Publikum die Nr.1 werden können.


Schreibe einen neuen Kommentar