photo_1344370621721-1-hd.jpg

Görges in Montréal früh gescheitert

Montréal (SID) – Fed-Cup-Spielerin Julia Görges ist beim WTA-Turnier im kanadischen Montréal bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Rund eine Woche nach ihrem Achtelfinal-Aus bei den Olympischen Spielen in London unterlag die 23-Jährige überraschend der Österreicherin Tamira Paszek mit 2:6, 1:6. Die Weltranglisten-25. fand nie zu ihrem Spiel und musste sich nach 68 Minuten der 18 Positionen schlechter eingestuften Paszek geschlagen geben.



Damit sind bei dem mit 2.168.400 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turnier der Premier-Serie nur noch die deutsche Nummer eins Angelique Kerber (Kiel/Nr. 6) und Sabine Lisicki (Berlin/Nr. 15) vertreten. Beide Spielerinnen steigen nach einem Freilos erst in der zweiten Runde in das Geschehen ein.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/