200920.jpg

Gremelmayer scheitert nur knapp an Federer

Der Weltranglisten-Erste Roger Federer war für Denis Gremelmayr doch eine Nummer zu groß. Der Mannheimer hat in seinem ersten Halbfinale bei einem ATP-Turnier die Sensation verpasst. Im portugiesischem Estoril schlug sich der 26-Jährige tapfer gegen den topgesetzten Schweizer, unterlag jedoch letztlich nach gewonnenem ersten Satz noch 6:2, 5:7, 1:6. Federer trifft im Finale auf den Russen Nikolai Dawydenko, Nummer zwei der Setzliste, oder Florent Serra aus Frankreich.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/