201599.jpg

Gremelmayr besiegt Almagro und fordert nun Nadal

Denis Gremelmayr (Mannheim) ist beim mit 880.000 Euro dotierten ATP-Turnier in Barcelona ins Halbfinale eingezogen. Der 26-Jährige gewann im Viertelfinale mit 6:2, 3:6, 7:6 (9:7) gegen den Spanier Nicolas Almagro, Nummer zehn der Setzliste. In der Vorschlussrunde wartet nun der topgesetzte Sandplatzkönig Rafael Nadal (Spanien), der Juan Ignacio Chela (Argentinien) 6:4, 6:2 bezwang.



Gremelmayr hatte im Achtelfinale den Russen Dimitri Tursunow besiegt und in der zweiten Runde den an Nummer vier gesetzten US-Amerikaner James Blake ausgeschaltet. Mitte April hatte er im portugiesischen Estoril erstmals ein Halbfinale auf der ATP-Tour erreicht.

Das zweite Halbfinale in der katalanischen Hauptstadt bestreiten David Ferrer (Spanien/Nr. 2) und Stanislas Wawrinka (Schweiz/Nr. 14).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/