photo_1367828676932-1-hd.jpg

Haas mit bester Platzierung seit Januar 2008

München (SID) – Tennisprofi Tommy Haas ist für seinen Turniersieg in München mit der besten Weltranglisten-Platzierung seit mehr als fünf Jahren belohnt worden. Der 35-Jährige kletterte im ATP-Ranking um eine Position auf Rang 13, höher stand er zuletzt im Januar 2008 als Elfter. Halbfinalist Daniel Brands (Deggendorf) verbesserte sich sogar um elf Positionen auf Rang 58, die beste Platzierung seiner Karriere. Angeführt wird die Liste unverändert von dem Serben Novak Djokovic.



Haas hatte am Sonntag in München mit einem Sieg gegen Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber den 14. Turniersieg seiner Karriere geholt. Nach einer Feier im Familienkreis flog der Routinier am Montagmorgen nach Madrid, wo am Dienstag sein Erstrundenmatch gegen den Italiener Andreas Seppi auf dem Programm steht.

In der Weltrangliste der Damen ist Angelique Kerber (Kiel) als Sechste weiterhin beste Deutsche. Julia Görges (Bad Oldesloe/28.) und Mona Barthel (Neumünster/29.) verbesserten sich jeweils um einen Platz. Nummer eins bleibt Serena Williams aus den USA.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/