photo_1350670317585-1-hd.jpg

Haas scheitert im Viertelfinale von Wien

Wien (SID) – Tennisprofi Tommy Haas hat beim ATP-Turnier in Wien den Halbfinaleinzug verpasst. Der 34-Jährige, der eine Runde zuvor noch seinen 500. Einzelsieg auf der Tour gefeiert hatte, unterlag dem slowenischen Qualifikanten Grega Zemjla mit 4:6, 6:4, 2:6. Nach 1:53 Stunden verwandelte der Weltranglisten-70. seinen ersten Matchball im ersten Duell der beiden Profis und zerschlug damit Haas‘ Hoffnungen auf seinen zweiten Turniererfolg im Jahr 2012.



In einem umkämpften Spiel gab der gebürtige Hamburger in allen drei Sätzen jeweils zwei Aufschlagspiele ab und ging mit seinen insgesamt elf eigenen Breakchancen zu leichtfertig um. Am Ende hatte Haas im entscheidenen Abschnitt seinem Kontrahenten nicht mehr viel entgegenzusetzen und verpasste gegen den Außenseiter nicht nur den Einzug in die Vorschlussrunde, sondern auch die Chance, seinen Triumph von 2001 zu wiederholen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/