photo_1340014583640-1-hd.jpg

Haas wieder in den Top 50 der Welt

Köln (SID) – Tommy Haas ist mit seinem Finalsieg gegen Roger Federer in Halle wieder in die Top 50 der Welt zurückgekehrt. Der 34-jährige gebürtige Hamburger ist als Nummer 49 jetzt drittbester Deutscher hinter Florian Mayer (Bayreuth/Nr. 28) und Philipp Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 29). Angeführt wird das Ranking weiterhin von Paris-Finalist Novak Djokovic (Serbien) vor dem siebenmaligen French-Open-Sieger Rafael Nadal (Spanien) und Roger Federer (Schweiz).



Insgesamt sind sechs deutsche Spieler unter den 100 besten der Welt notiert. Hinter Mayer, Kohlschreiber und Haas folgen auf den Plätzen 73, 83 und 86 der Stuttgarter Cedrik-Marcel Stebe, der Lübecker Tobias Kamke und der Darmstädter Björn Phau.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/