Alexander Zverev zieht in das ATP-Halbfinale ein

Halbfinal-Hammer in Halle: Zverev gegen Federer

Davis-Cup-Spieler Alexander Zverev hat das Halbfinale beim Rasenturnier in Halle/Westfalen erreicht. Der 19 Jahre alte Hamburger setzte sich gegen den früheren Finalisten Marcos Baghdatis (Zypern) 7:6 (11:9), 6:3 durch. Am heutigen Samstag trifft er auf Rekordsieger Roger Federer, der gegen David Goffin 6:1, 7:6 gewann.

„Das waren heute sehr lange Ballwechsel, ungewohnt auf Rasen. Wir haben beide wenig Fehler gemacht“, sagte Zverev: „Ich freue mich, dass ich im Halbfinale bin. Ich wusste, dass ich mein bestes Tennis spielen muss, um zu gewinnen. Das habe ich getan.“

Zverev hatte im ersten Durchgang gegen Geburtstagskind Baghdatis (31) fünf Satzbälle abgewehrt, ehe er selbst seinen zweiten verwandelte. Mit dem ersten Breakball der Partie gelang ihm zum 3:1 im zweiten Satz die Vorentscheidung. Nach 1:31 Stunden unter dem geschlossenen Dach des Center Courts revanchierte sich Zverev für die Niederlage im ersten Aufeinandertreffen 2015 – ebenfalls auf Rasen in Nottingham.

Der Weltranglisten-38. ist bei den Gerry Weber Open erst zum zweiten Mal am Start. In diesem Jahr steht er bereits zum vierten Mal nach den Turnieren von Montpellier, München und Nizza unter den besten Vier, in Nizza hatte er auf Sand sogar erstmals das Endspiel eines ATP-Turniers erreicht, auf einen Titel wartet Zverev bislang allerdings noch.

Gegen Idol Federer („Ich bin ein großer Fan von ihm und schaue mir fast jedes seiner Matches an“) spielte Zverev bislang einmal: Vor knapp sieben Wochen verlor er in Rom auf Sand 3:6, 5:7.

Auf das zweite Duell mit Federer freut sich Zverev: „Ich spiele gut. Aber er der beste Spieler aller Zeiten. Vor allem auf Rasen …“ Aber auch Federer ist von Zverev angetan: „Alexander ist ein Supertalent. In Deutschland und weltweit. Es ist umso cooler, im Halbfinale gegen ihn zu spielen.“

Zverev gegen Federer – ab 12 Uhr überträgt das ZDF den Halbfinal-Hammer live aus Halle!

(SID, timboe)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/