197450.jpg

Heimsieg für Henin

In ihrer Heimat Belgien hat Justine Henin das mit 600.000 Dollar dotierte WTA-Turnier von Antwerpen gewonnen. Die Weltranglisten-Erste setzte sich im Finale gegen die Italienerin Karin Knapp 6:3, 6:3 durch.



Die Gewinnerin von sieben Grand-Slam-Titeln hatte zuvor im Halbfinale die 18-jährige Schweizerin Timea Bacsinszky 2:6, 6:3, 6:3 besiegt und feierte im Endspiel den 41. Turniersieg auf der WTA-Tour. Knapp hatte durch ein 6:4, 7:6-Erfolg über die Chinesin Li Na das Finale erreicht.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/