bildschirmfoto-2016-09-29-um-14-13-19

Im Video: CNN begleitete Angelique Kerber bei den US Open

Knapp drei Wochen liegt der größte Erfolg der neuesten deutschen Tennis-Geschichte nun zurück: Angelique Kerbers Sieg bei den US Open und ihr Vorstoß auf den ersten Platz der Damen-Weltrangliste. Der US-Sender CNN blickt auf die Geschehnisse noch einmal zurück und wer die Bilder sieht, bekommt schnell eine Gänsehaut.

Wie Kerber losgelöst lächelnd im blauen Kleid mit der Trophäe für die Weltranglistenerste vor der „Unisphere“ posiert, der 42 Meter hohen und 350 Tonnen schweren Weltkugel von Flushing Meadows. In einem anderen Kleid spaziert sie später mit Tennislegende und CNN-Reporter Pat Chash durch den Central Park. Sie schlürfen einen Kaffee und die Deutsche erzählt von ihren Anfängen, ihren Träumen, ihren Gefühlen. Das ist nett anzusehen und beamt einen direkt zurück in diese erfolgreichen Tage.

Abgerundet wird der CNN-Beitrag durch Interviews mit Ex-Profispielerin Mary Pierce und Kerber-Coach Torben Beltz sowie durch Aufnahmen bei Fotoshootings und Filmdrehs. Und am Ende lässt es sich Pat Cash nicht nehmen, mit Angie noch ein Selfie zu schießen.

Hier der CNN-Beitrag:

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/