Im Video: Tweener-Lob von Nishikori

Der Tweener-Lob von Nishikori: Er ist zweifellos der Schlag der bisherigen Turnierwoche beim ATP-Masters in Montreal. Im Achtelfinalmatch zwischen Kei Nishikori und David Goffin lockt der Japaner seinen Gegner beim Stand von 2:2 und 15:40 im zweiten Satz zunächst mit einem Stoppball ans Netz . Goffin kommt problemlos an den Ball und überlobt Nishikori. Der schnelle Asiate macht am Netz stehend am Absatz kehrt, erläuft den Ball und setzt zu einem sehenswerten Schlag durch die Beine an. Darüber, wie gut ihm der Tweener gelingt , scheint Nishikori allerdings selbst etwas überrascht. Sein Kunstschlag fliegt über den verdutzten Belgier hinweg und landet kurz vor Grundlinie im Feld.

Am Ende gewinnt der Japaner auch die Partie mit 6.4, 6:4. Sein nächster Gegner im Viertelfinale von Montreal heißt Rafael Nadal. Ob er sich dann noch einmal traut, einen solchen Schlag anzusetzen?

Im Video oben ist der Tweener-Lob von Nishikori zu bestaunen.

Weitere spektakuläre Videos – einfach anklicken!

Monfils mit Tweener-Spektaktel

Juan Monaco mit Gewinnschlag durch die Beine

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/