Ana Ivanovic gewann in zwei Sätzen

Ivanovic im Halbfinale der French Open

Die Serbin Ana Ivanovic ist ins Halbfinale der French Open eingezogen. Angefeuert von ihrem Freund, dem deutschen Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger, gewann die Weltranglistensiebte gegen Elina Switolina aus der Ukraine 6:3, 6:2. Am Donnerstag spielt Ivanovic gegen Garbine Muguruza (Spanien/Nr. 21) oder Lucie Safarova (Tschechien/Nr. 13) um ihr drittes Endspiel in Roland Garros nach 2007 und 2008.



Vor sieben Jahren hatte Ivanovic in Paris zum bislang einzigen Mal bei einem der vier Grand-Slam-Turniere triumphiert. Damals war die heute 27-Jährige auch die Nummer eins der Tenniswelt geworden. Gegen Viertelfinal-Debütantin Switolina (20), die in Runde drei Annika Beck (Bonn) aus dem Turnier geworfen hatte, baute Ivanovic ihre Serie auf sieben Siege in sieben Spielen aus. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/