Junge folgt Murray über den Platz

Junge jagt „Räuber“ Murray über den Platz

Mit seinem Zweitrundengegner hatte Wimbledonsieger Andy Murray leichtes Spiel, dem kleinen Joao Victor entkam der britische Tennisstar aber nicht. Der Junge jagte dem Olympiasieger von 2012 quer über den Platz hinterher, um sich seinen Stift wiederzuholen, den der 29-Jährige versehentlich nach einer Autogramm-Session nach dem 6:3, 6:1 gegen den Argentinier Juan Monaco mitgenommen hatte.



Murray erschrak zunächst, als das brasilianische Kind ihn am Arm berührte. „My pen“, mein Stift, sagte Joao Victor mehrmals auf Englisch. Der Brite gab das „Diebstahlgut“ widerstandslos zurück. Und Joao Victor konnte weiter auf Autogrammjagd gehen. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/