Michael Stich ist Präsidentschafts-Kandidat des DTB

Kerber-Triumph: Glückwünsche von Michael Stich

Glückwünsche für Angelique Kerber aus der ganzen Welt. Auch der Wimbledonsieger von 1991, Michael Stich, der in Hamburg vor dem Fernseher mitgefiebert hat, ist begeistert. Stich zum Kerber-Triumph:

„Was für eine grandiose Leistung in einem Wahnsinnsmatch! Ich bin begeistert! Angie hat immer an sich geglaubt und hat total verdient gewonnen. Ein wenig erinnert es mich an mich selbst – auch ich habe mein erstes Grand Slam-Finale gewonnen. Ich freue mich riesig für Angie und habe offen gestanden auch eine kleine Freudenträne verdrückt.“

Angelique Kerber siegte sensationell im Finale der Australian Open in Melbourne. Im Endspiel besiegte die 28-Jährige die große Turnierfavoritin Serena Williams mit 6:4, 3:6, 6:4.

Kerber ist seit Steffi Graf im Jahr 1994 die erste deutsche Siegerin in Melbourne. Graf, die sich insgesamt viermal in die Siegerlisten der Australian Open eintrug, war es auch, die als bis dato letzte Deutsche 1999 bei den French Open ein Grand-Slam-Turnier gewonnen hatte.

 

Das Match im Liveticker hier noch einmal zum Nachlesen

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/