photo_1346653832413-1-hd.jpg

Kerber im Doppel ausgeschieden

New York (SID) – Missglückte Generalprobe für Angelique Kerber bei den US Open in New York: Einen Tag vor ihrem Achtelfinal-Duell gegen Sara Errani (Italien) schied die Weltranglistensechste aus Kiel in der dritten Runde des Doppel-Wettbewerbs aus.



An der Seite der Österreicherin Tamira Paszek verlor Kerber mit 7:6 (9:7), 5:7, 0:6 gegen die ebenfalls ungesetzten Chia-Jung Chuang und Shuai Zhang (Taiwan/China). Das Match dauerte 2:29 Stunden.

Am Montag trifft die 24-jährige Deutsche in einer Neuauflage des Viertelfinals der French Open auf die an Position zehn gesetzte Errani. Die Rechtshänderin aus Bologna hatte das Duell im Juni in Paris in zwei Sätzen gewonnen.

Linkshänderin Kerber war im vergangenen Jahr als Nummer 92 bei den US Open gestartet und hatte sensationell das Halbfinale erreicht. Seitdem hat sie unter anderem zwei Hallen-Turniere gewonnen (Kopenhagen und Paris).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/