Kitzbühel: In der ersten Runde ist für Berrer Schluss

Kitzbühel: Berrer raus, Zverev in Runde zwei

Michael Berrer (Stuttgart) ist beim ATP-Turnier in Kitzbühel bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der 36-Jährige unterlag dem Spanier Daniel Munoz de la Nava in einem einseitigen Match nach 74 Minuten mit 3:6, 3:6.

Bei dem mit 520.070 Euro dotierten Sandplatz-Turnier kämpfte sich neben Berrer am Montag der Hamburger Mischa Zverev gegen Facundo Bagnis aus Argentinien ins Achtelfinale. Der ältere Bruder von Alexander Zverev siegte in einem engen Match mit 7:6, 7:6. Sein Gegner wird zwischen Dusan Lajovic und Rogerio Dutra Silva ermittelt.

Der an Position acht gesetzte Jan-Lennard Struff (Warstein) bestreitet am Dienstag sein Erstrundenmatch im österreichischen Wintersportmekka gegen den Qualifikanten Akira Santillan (#295) aus Japan. Der an Position zwei gesetzte Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber (Augsburg) steht dank eines Freiloses bereits in der zweiten Runde, wo er auf den Russen Karen Khachanov (#104) trifft. Topgesetzt beim 250er-Turnier ist Lokalmatador Dominic Thiem. (Red/SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/