Erfolgreich: Philipp Kohlschreiber

Sydney: Kohlschreiber im Viertelfinale, Aus für Mischa Zverev

Philipp Kohlschreiber ist in der Vorbereitung auf die Australian Open weiter im Vormarsch. Der Augsburger setzte sich beim ATP-Turnier in Sydney mit 7:5, 6:4 gegen Lokalmatador Jordan Thompson durch und steht im Viertelfinale. Dort bekommt es der an Position fünf gesetzte Kohlschreiber (33) mit Paolo Lorenzi (Italien) oder Viktor Troicki (Serbien/Nr. 3) zu tun.



Ausgeschieden ist dagegen Mischa Zverev. Der 29-Jährige aus Hamburg unterlag dem Spanier Pablo Carreno Busta (Nr. 4) in der Olympiastadt bei dem mit 495.630 Dollar dotierten Vorbereitungsturnier auf die Australian Open in Melbourne (ab 16. Januar) 6:3, 6:7 (4:7), 3:6.

Brown scheitert in Auckland

Bei parallel stattfindenden Turnier in Auckland verabschiedete sich Dustin Brown in der zweiten Runde. Er verlor gegen Marcos Baghdatis aus Zypern in drei Sätzen mit 6:4, 6:7, 4:6. (SID/Red)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/