photo_1371208161810-1-hd.jpg

Kranker Söderling hofft weiter auf Rückkehr

Stockholm (SID) – Der frühere Weltranglistenvierte Robin Söderling aus Schweden hat die Hoffung auf eine Rückkehr in den Tenniszirkus noch nicht aufgegeben. „Ich werde wiederkommen, wenn ich zu 100 Prozent fit bin. Leider weiß ich nicht, wann das sein wird“, sagte der zweimalige French-Open-Finalist, der seit Juli 2011 wegen einer Erkrankung am Pfeifferschen Drüsenfieber kein Spiel mehr bestritten hat, der schwedischen Zeitung Aftonbladet.



Der 28-Jährige, der als einziger Spieler den achtmaligen Sieger Rafael Nadal in Roland Garros bezwingen konnte (Achtelfinale 2009), schilderte die Arbeit an seinem Comeback als äußerst mühsam: „Ich trainiere nach Gefühl. Mal geht es nur fünf Minuten, mal eine Stunde. Und danach erhole ich mich jedes Mal im Schneckentempo“, sagte Söderling: „Am Anfang habe ich jeden Abend gedacht, morgen wird es schon besser sein. Aber es dauert einfach an. Ich war früher verwöhnt. Wenn man fit ist und selbst entscheiden kann, was man macht – das ist ein tolles Gefühl.“

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/