Djokovic wird wie im Vorjahr „Sportler des Jahres“

Laureus: Djokovic wieder „Sportler des Jahres“

Tennis-Superstar Novak Djokovic (Serbien) hat wie im Vorjahr bei der Verleihung der Laureus Sports Awards den Preis für den „Sportler des Jahres“ gewonnen. Der Schützling von Boris Becker setzte sich bei der Wahl in Berlin gegen Größen wie Sprint-Weltrekordler Usain Bolt (Jamaika), Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) und Weltfußballer Lionel Messi (Argentinien) durch.



Für den Weltranglisten-Ersten war es nach 2012 und 2015 bereits die dritte Auszeichnung als Laureus-Sportler-des-Jahres. Deutsche Athleten waren nicht nominiert. Michael Schumacher (2002 und 2004) und Sebastian Vettel (2014) waren in der Kategorie bislang die einzigen deutschen Sieger. Den Titel als Sportlerin des Jahres gewann Djokovics Kollegin Serena Williams. (Red/SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/