Germany v Ukraine – FedCup World Group Play-Off

Die Entscheidung in Stuttgart: Fed Cup im Radiostream

In der Relegation zur Fed Cup-Weltgruppe I führt Deutschland gegen die Ukraine mit 2:0. Über den Live-Audiostream von meinsportradio.de verpasst ihr keine Minute vom Sonntag aus Stuttgart. Ab 11 Uhr trifft zuerst Kerber auf Svitolina, dann Görges auf Tsurenko. Ein Punkt fehlt dem deutschen Fed Cup-Team noch, um den Klassenerhalt in der Weltgruppe I sicherzustellen. Nur wenn Deutschland am Wochenende gewinnt, ist im nächsten Jahr der langersehnte Titelgewinn möglich.



Elina Svitolina: Nummer 6 im Jahresranking

Fed Cup

GUTE STIMMUNG: Die deutschen Fed Cup-Damen führen in Stuttgart 2:0 gegen die Ukraine.

Doch die Equipe von Barbara Rittner trifft auf einen unangenehmen Gegner. Denn die Ukraine reist mit der Nummer 6 im Jahresranking, Elina Svitolina, an. Die 22-jährige hat in den letzten sieben Monaten drei Mal gegen Kerber gewonnen, zuletzt im Halbfinale von Dubai. Auch darüber hinaus ist das ukrainische Team solide besetzt und so könnte die Begegnung erst im dann entscheidenden Doppel am Sonntagnachmittag entschieden werden.

Wie schon bei allen anderen DTB Heimspielen in den letzten zwei Jahren berichtet das Chip & Charge Team auch dieses Mal live von vor Ort. Tennis im Radio – das klappt gut. Im Gegensatz zur Streaming-Plattform DAZN, die Livebilder bietet, ist das Angebot sogar kostenlos. Kommentieren werden Tobias Rieger und der Tennisjournalist Philipp Joubert.

Wie aus der Sendung Chip & Charge gewohnt, die seit vier Jahren bei meinsportradio.de läuft und darüber hinaus als Podcast erhältlich ist, gibt es auch aus Stuttgart wieder Analysen, Kommentare und Stimmen der Beteiligten.

Hier geht es zum Audio-Livestream:

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/