2016 US Open – Day 1

Livestream vom Challenger in Orleans: Brown vs. Gombos

Lust auf etwas Live-Tennis? Wir bieten einen Livestream vom Challengerturnier in Orleans/Frankreich. Dort finden heute zwei Viertelfinalbegegnungen mit deutscher Beteiligung statt.

Heute stehen sich beim mit 106.500 Euro dotierten Challenger-Event im französischen Orleans Dustin Brown und Norbert Gombos aus der Slowakei gegenüber. Beginn der Partie ist nicht vor 19:30 Uhr.

Bereits heute Mittag schlug Daniel Brands den jungen Russen Daniil Medvedev in drei Sätzen mit 6:2, 3:6, 6:4. Am Donnerstag setzte sich Brands im rein deutschen Duell gegen Peter Gojowczyk durch – 5:7, 6:4, 7:6.

Tobias Kamke erlebte am Donnerstag gegen Andrey Rublev eine Achterbahnfahrt, die den schlechteren Ausgang für den Schützling von Coach Sascha Nensel hatte. Kamke, der sich zum Auftakt gegen Jürgen Melzer behauptet hatte, verlor gegen den Mann aus Russland mit 3:6, 6:1, 0:6.

Am heutigen Freitagabend (nicht vor 19:30 Uhr) ist Dustin Brown im Einsatz. Er spielt gegen den Norbert Gombos aus der Slowakei. In Runde eins hatte der Deutsch-Jamaikaner Julien Benneteau ausgeschaltet und gestern setzte er sich gegen Mate Pavic aus Kroatien durch (6:2, 6:4). Die Partie von Brown können Sie hier im Livestream verfolgen.

Struff früh ausgeschieden

Neben dem oben erwähnten Quartett war auch Jan-Lennard Struff in Orleans am Start. Der Davis Cup-Spieler unterlag allerdings gleich zum Auftakt Daniil Medvedev (Russland) mit 4:6, 2:6. Der Sieger des Turniers kassiert ein Preisgeld von 15.300 Euro und erhält 125 Punkte für die Weltrangliste.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/