Zverev verlor gegen Nadal in fünf Sätzen

Lob für Alexander Zverev: „Faszinierendes Power-Tennis“

Die australischen Medien haben Alexander Zverev nach dessen starker Leistung bei der Fünfsatz-Niederlage gegen Superstar Rafael Nadal in der dritten Runde der Australian Open in Melbourne in den höchsten Tönen gelobt.



Die Tageszeitung Sunday Age schwärmte von den „katapultartigen Schlägen“ des 19-jährigen Zverev, „der in Sachen Koordination und Qualität etwas Besonderes ist.“ Die Herald Sun staunte über das „faszinierende Power-Tennis“ des 1,98 Meter großen Hamburgers und schrieb: „Er steht an der Spitze der nächsten Generation.“

Der an Position 24 gesetzte Zverev hatte am Samstag beim 6:4, 3:6, 7:6 (7:5), 3:6, 2:6 in 4:06 Stunden gegen French-Open-Rekordsieger Nadal (Spanien/Nr. 9) eine bärenstarke Leistung gezeigt. Nach der Niederlage vor 15.000 Zuschauerm in der ausverkauften Rod-Laver-Arena muss Zverev weiter auf den ersten Achtelfinal-Einzug bei einem Grand-Slam-Turnier warten. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/