photo_1337196205003-2-hd.jpg

Mayer scheitert an Nadal, Federer im Achtelfinale

Rom (SID) – Tennisprofi Florian Mayer hat beim ATP-Masters in Rom das Achtelfinale verpasst. Der Davis-Cup-Spieler aus Bayreuth unterlag dem zehnmaligen Grand-Slam-Sieger Rafael Nadal aus Spanien nach 81 Minuten mit 1:6, 5:7. Damit ist in Italien kein deutscher Teilnehmer mehr vertreten, Philipp Kohlschreiber war bereits in der ersten Runde ausgeschieden. 2011 hatte Mayer das bislang einzige Duell mit Nadal in Shanghai noch für sich entschieden.



Weiter stark in Form ist dagegen Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer, der ohne Probleme das Achtelfinale erreichte. Der 30-jährige Schweizer setzte sich bei der mit 2,427 Millionen Euro dotierten Sandplatzveranstaltung nach knapp 70 Minuten gegen den Argentinier Carlos Berlocq mit 6:3, 6:4 durch. In der Runde der letzten 16 trifft die neue Nummer zwei der Welt auf den früheren French-Open-Gewinner Juan Carlos Ferrero aus Spanien.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/