photo_1341411431585-1-hd.jpg

Mayer scheitert an Titelverteidiger Djokovic

London (SID) – Florian Mayer ist beim Tennisturnier in Wimbledon im Viertelfinale erwartungsgemäß ausgeschieden. Der 28-Jährige aus Bayreuth scheiterte am Titelverteidiger Novak Djokovic (Serbien/Nr. 1) 4:6, 1:6, 4:6. Mayer verpasste es damit, als fünfter Deutscher nach Boris Becker, Michael Stich, Rainer Schüttler und Tommy Haas ins Halbfinale des wichtigsten Grand-Slam-Turniers einzuziehen.



Mit seiner zweiten Viertelfinalteilnahme in Wimbledon nach acht Jahren hatte Mayer allerdings an einem Kapitel deutscher Tennisgeschichte mitgeschrieben. Gemeinsam mit Philipp Kohlschreiber, Sabine Lisicki und Angelique Kerber stand er in der Runde der besten Acht – das war selbst in der Generation von Boris Becker und Steffi Graf den deutschen Spielern nie gelungen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/